Felicitas Biller

Felicitas Biller, MA, arbeitete zunächst als Regie- und Dramaturgieassistentin am Schauspielhaus Salzburg, seit mehreren Jahren spielt und inszeniert sie in verschiedenen Produktionen der freien Szene. Im Rahmen ihres Germanistik-Studiums an der Paris-Lodron-Universität Salzburg war sie als Studienassistentin und wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig. Seit 2016 ist sie Redakteurin und Lektorin der Salzburger Literatur- und Kulturzeitschrift »mosaik«, die sich neben publizistischen Erscheinungen auch durch Veranstaltungen und Netzwerkarbeit einen Platz in der zeitgenössischen Literaturszene geschaffen hat.