Zu Gast: JAZZ & THE CITY

 

Das 5tägige Jazzfestival lädt Salzburger wie Zugereiste auf eine musikalische Entdeckungsreise durch die Altstadt ein. Jazz & The City führt seine Besucher an unentdeckte wie auch etablierte Orte. Das Toihaus Theater ist auch 2018 wieder Partner: Am Freitagnachmittag um 16:00 wird das Kinderstück ‚On Air‘ gespielt, bei dem die Besucher*innen die Welt des Radios entdecken können!

 

PROGRAMM:

Fr 19.10.18

16:00 On Air
18:30 Blind Date mit Leïla Martial
20:20 Alabaster dePlume

Sa 20.10.18

19:00 Onchao
21:00 Blind Date

 

FREIER EINTRITT
keine Reservierung möglich

www.salzburgjazz.com


Fr 19.10.18 – 16:00

On Air

Mit den Ohren sehen, mit den Augen hören. Ein Stück für eine Tänzerin, eine Musikerin, einen Musiker und ein Radio für Kinder ab 1,5 Jahre

Beim Hören erscheinen Bilder in unseren Köpfen, jede und jeder kann, egal zu welcher Zeit und an welchem Ort, Musik, Geschichten, Neues und Altes aus der ganzen Welt hören und erfahren. Wer Radio hört, zu dem kommt die ganze Welt auf Besuch.

>> mehr Informationen


 

Fr 19.10.18 – 18:30

Blind Date mit Leila Martial

Wer sich im freien Fall üben mag, dem seien die Blind Date-Konzerte ans Herz gelegt. Hier gibt es MusikerInnen zu hören, die erstmals im Konzert und vor Publikum aufeinandertreffen.
In diesem Blind Date tifft die französische Sängerin Leïla Martial, die am Donnerstag in zwei unterschiedlichen Formationen auftritt, auf einen noch unbekannten Gast.
Lassen Sie sich überraschen!

>> mehr Informationen


 

Fr 19.10.18 – 20:20

Alabaster dePlume

In den frankophilen Vierteln des vereinigten Königreichs kennt man das Pseudonym auch als „nom de plume“. Gus Fairbairn aus Manchester schmückt sich seit 2011 in London als Alabaster DePlume mit allerhand Federn, von Performances über Kurzfilme und Gedichtlesungen in der Kneipe oder dem Zirkus. Auf mittlerweile drei Alben unter seinem Federnamen beweist Alabaster sich auch als Saxofonist, ist sogar für Shabaka Hutchings „definitiv einer meiner Lieblings-Saxofonisten aus diesem Land“. Seine einzigartig eigenartige Popmusik mit mindestens so viel Jazz wie Wagemut präsentiert er in diesem Jahre erstmalig in Salzburg. „Takes the biscuit”, meint DJ Magazine.


 

Sa 20.10.18 – 19:00

Onchao

Im Trio „Onchao“ treffen die beiden Österreicher Mario Rom und Lukas Kranzelbinder zum ersten Mal auf den französischen Oud-Spieler, Gitarristen und Komponisten Gregory Dargent. Kranzelbinder wurde 2018 als Kurator des legendären SWR NewJazzMeetings in Baden-Baden ausgewählt und hat dafür ein Septett zusammengestellt, dem unter anderem auch Gregory Dargent und Mario Rom angehören werden. Bei Jazz & The City kann man die drei international umtriebigen Künstler nun für ein exklusives Konzert im intimen Dialog zwischen den musikalischen Welten erleben.


 

Sa 20.10.18 – 21:00

Blind Date

Wer sich im freien Fall üben mag, dem seien unsere Blind Date-Konzerte ans Herz gelegt. Hier gibt es Musiker*innen zu hören, die erstmals im Konzert und vor Publikum aufeinandertreffen.