La serpillère de Monsieur Mutt

Marc Lacourt – MA Compagnie

Monsieur Mutts Mopp / Tanz der Dinge

Waschen, schrubben oder putzen: Das macht man so mit einem Wischmopp. Nach getaner Arbeit lehnt dieser dann im Eck und wartet auf seinen nächsten Einsatz. Nicht so bei Monsieur Mutt – da erwacht der Mopp zum Leben! Er tanzt und wirbelt umher – und wird plötzlich selbst zur Kunst. Immer mehr Dinge erobern nach und nach die Bühne und suchen einen passenden Ort. Am Ende finden sie zusammen in einer gemeinsam gestalteten Ausstellung.

 

Altersempfehlung: 3 - 6 Jahre

Inszenierung / Choreografie / Performance: Marc Lacourt
Bühne / Ton: Pauline Valentin, Samuel Dutertre
Produktion: Manu Ragot

Eine Koproduktion von L’éCHANGEUR CDCN Hauts de France, La Manufacture CDCN Bordeaux Nouvelle Aquitaine, Très Tôt Théâtre, scène conventionnée d’intérêt national Art, Enfance, Jeunesse – Quimper.

Unterstützt vom Französischen Kultur- und Kommunikationsministerium –
DRAC Nouvelle Aquitaine.

Termine