Kulturvermittlung

Das Toihaus Theater ist für phantasievolle Theaterproduktionen bekannt, in denen die Kunstsparten Schauspiel, Tanz, Musik und Bildende Kunst miteinander verschmelzen. Am Spielplan stehen Abendproduktionen für Erwachsene, wie auch Stücke für Klein(st)kinder (Nachmittags- und Vormittagsvorstellungen).

Das Toihaus Theater bietet Schulen, Kindergärten oder anderen Institutionen variable Formate an, wo künstlerische Projekte gemeinsam erarbeitet, entwickelt und verwirklicht werden. 

Idee der Kulturvermittlungsprojekte ist es, Kindern und Jugendlichen Zugang zum Theater und dessen unterschiedlichen Kunstsparten zu ermöglichen.

Gemeinsam mit Künstlerinnen und Künstlern des Toihauses haben Kinder und Jugendliche die Möglichkeit sich spielerisch mit Musik, Tanz, Bewegung, Schauspiel, Materialien und vielem mehr auseinanderzusetzen. Je nach Thema und Fokus des Projekts kann auch ein künstlerisches Produkt erarbeitet werden.

 

!!! LEIDER SIND ALLE TOIHAUS KULTURVERMITTLUNGS-PROJEKTE BIS JUNI 2020 AUFGRUND DER AKTUELLEN LAGE BZGL. COVID-19 ABGESAGT!!!!

Workshop Volksschule Akademiestraße

Bei der Kooperation des Toihaus Theaters mit der Volksschule Akademiestraße, Praxisvolksschule der Pädagogischen Hochschule Salzburg setzen sich Kinder im Alter von
6 bis 8 Jahren mit den Toihaus-Künstlerinnen Yoko Yagihara und Pascale Staudenbauer künstlerisch spartenübergreifend heuer mit dem Thema „Theater und Heilige Wildnis“ auseinander.

Interdisziplinäre Theatergruppe Musik, Tanz, Schauspiel und mehr für Kinder und Jugendliche  von 9 bis 11 Jahren

Für alle jungen, interessierten Theaterbegeisterten bietet das Toihaus Theater einen professionellen Workshop für Kinder/ Jugendliche an. Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit alle Formen der Theaterarbeit auszuprobieren. Gemeinsam mit Musiker*innen, Tänzer*innen und Schauspieler*innen vom Toihaus tauchen die Kids in unterschiedliche Kunstsparten ein und erfahren, wie facettenreich und vielfältig die Arbeit am Theater sein kann.

Kooperation mit avos – Prävention und Gesundheitsförderung /  Gesundes Salzburg bei der Tagung für Gesundheitsbeauftragte und  Leiter*innen im Gesunden Kindergarten

„Meine Hände erzählen… Theater öffnet Türen zur Phantasie und fördert die Persönlichkeitsentwicklung.“ Workshop mit Katharina Schrott und Yoko Yagihara Infos: www.avos.at

 

Anmeldung
Katharina Meier
Katharina.Meier@toihaus.at | T. +43 662 87443920