Mitarbeiter*in (m/w/d) für die Gastspielorganisation

Download PDF

Das Toihaus Theater unter der künstlerischen Leitung von Cornelia Böhnisch und Katharina Schrott sucht ab September eine*n flexible*n Teamplayer*in, der/die(die) Organisation der Gastspiele übernimmt.

Das Toihaus Theater liegt im Zentrum von Salzburg und produziert jährlich vier bis sechs Produktionen für Kinder und Erwachsene. Die Kernkompetenz des Hauses liegt dabei in der Erschaffung von künstlerisch anspruchsvollen Produktionen für die Allerjüngsten und der experimentellen Arbeit für Erwachsene. Seit 2007 veranstaltet das Theater auch das biennal stattfindende Festival für Klein(st)kinder BimBam und ist international vernetzt und regelmäßig mit Gastspielen im In- und Ausland unterwegs.

Aufgabenbereiche

  • Organisation von Gastspielen (national und international): Verträge, Disposition, Reiseplanung, Abrechnungen
  • Verantwortliches Führen der Handkassa
  • Pflege der Datenbanken und sorgfältige Kundenbetreuung
  • Administrative und organisatorische Unterstützung des gesamten Teams, der Projektleitung und der Geschäftsführung (Terminkoordination, Ablage, Betreuung diverser Calls, Post etc.)
  • eigenständige Abwicklung kleinerer Projekte (Antragstellung, Durchführung, Berichtlegung)
  • Mitarbeit im Theaterbetrieb inkl. Wochenend- und Abenddienste

Profil

  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie sehr gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • perfekte Rechtschreibkenntnisse, textliche Begabung
  • Fundierte MS-Office-Kenntnisse
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten, ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten, Stressresistenz, Teamplayer
  • Kommunikative, dynamische Persönlichkeit, hohe soziale Kompetenz, Eigenständigkeit
  • Interesse an Theater und Kunst und Interesse an der Arbeit des Toihaus Theaters
  • Bereitschaft, national und international zu reisen
  • Bereitschaft zu Wochenendarbeit

Wir bieten

  • Mitarbeit in einem kleinen Team
  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • Einblick in die künstlerische Theaterarbeit
  • Reisen in Zusammenhang mit den Gastspielen
  • eine Anstellung zu 20 Wochenstunden, EUR 1.130 brutto monatlich, je nach Qualifikation ist Überzahlung möglich
  • Arbeitsbeginn Anfang September 2021

Bewerbungen

Wir freuen uns über Bewerbungen mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen bis 15. August 2021 an bewerbung@toihaus.at

Auskunft

Karin Buchauer (Administrative Leitung) +43 662 8744390