Improvisation Workshop mit Katie Duck

Anhand einzelner Übungen werden die Teilnehmenden dazu angeleitet, wahrzunehmen und zu erproben, wie Augen und Ohren Bewegungsentscheidungen beeinflussen können. Katie Duck hat mit Musiker*innen unterschiedlichster Genres, mit Regisseur*innen, Schauspieler*innen, Sänger*innen, Tänzer*innen und Bühnenkünstler*innen aus verschiedensten Bereichen zusammengearbeitet, sie nutzt diese Erfahrungen, um eine Musiktheater-Plattform für interdisziplinäre Live-Performance zu schaffen.

Eine Kooperation von INFLUX und dem Toihaus Theater.

Workshop 
30. August – 1. September. – täglich 11:00-15:00 Uhr
Kosten: € 120,-

Infos & Buchung: office@influxart.at